Schaffelhof - Home
Schaffelhof - Home
Schaffelhof
Leistungen
Qualität
Sicherheit
Saatgut
Heidekorn
Partner
Kontakt
Zertifikate
Links
Schaffelhof
Getreidelager Schaffelhof, Inhaber: Stefan Ochsner

Qualität

Die wichtigste Qualitätsbestimmung erfolgt mit den Sinnen. Zuerst wird sensorisch abgeklärt, ob das Erntegut gesund, trocken, arteigen, frei von Fremdgeruch und Schädlingen ist: durch Riechen, Greifen, Schmecken, die Nagelprobe, Kauen, Fühlen, Anschauen.

 

Erst danach erfolgt die Bestimmung unterschiedlichster Merkmale mit modernstem Gerät. Eine wichtige Eigenschaft für die kurzfristige Gesundherhaltung ist der Feuchtigkeitsgehalt. Er entscheidet über den Einsatz von Trocknungsverfahren und in weiterer Folge über die Lagerung. Trocknungsverfahren bewirken in der Regel eine Verringerung von 5 - 15% des Einlagerungsgewichtes.

 

Alle Anlieferungen werden mittels Rückstellmuster gesichert, sodass auch langwierige Untersuchungen auf bestimmte Inhaltsstoffe für die gesamte Lagerdauer rückverfolgbar sind.

 

Erst nach eingehender Untersuchung der Ackerfrüchte durch autorisierte Laboratorien wird das Lager freigegeben. Besatz, Proteingehalt und Fallzahl werden mit modernen Analysegeräten bestimmt. Bei aller Technik bleibt die sensorische Prüfung mit entsprechender Erfahrung von wesentlicher Bedeutung.

 

Der Schaffelhof bietet mit modernsten technischen Mitteln und bester, langjähriger Erfahrung die höchstmögliche Qualität und Rückverfolgbarkeit aller Ackerfrüchte.